Von der Lust sich zu wandeln, ein Pfingstseminar

von der Lust sich zu wandeln - unsere 12 Sinne als Tore zur Seele - ein Pfingstseminar

Inspiriert von der 12 Sinne Lehre nach Rudolf Steiner sensibilisieren wir uns für eine umfassende Wirklichkeit.

12 Tore eröffnen uns Reichtum und Tiefe sinnlicher und über-sinnlicher Erfahrungsräume -

  • 4 physische Sinne, die uns das Wissen unseres Körpers vermitteln
  • 4 seelische Sinne, die den Menschen mit der Welt verbinden
  • 4 geistige Sinne, die das Verborgene offenbaren

Freies Schreiben, Atem- und Stimmarbeit und andere lustvolle Verkörperungsmöglichkeiten

lassen die eigene Lebendigkeit entfalten, das Schwingen in die Welt und die Freude an Mit-teilung und Begegnung.

Wir spüren die innere Verbundenheit mit allem Leben.

Diesen kreativen Prozess zu unterstützen ist Ziel unseres Seminares.

Inhalte:

Die Landkarte der 12 Sinne kennen-lernen

und eine ganz individuelle Landkarte erstellen mit den je eigenen Zugängen und Öffnungen

Heilsames biografisches Schreiben

Systemische Arbeit

Öffnung der Atemräume

Erfahren der EigenSchwingung über die Stimme

Tönen

freie intuitive Bewegung

Musik & Tanzen

Bewegte und stille Meditationen

Ort

Gasthof Flackl in Reichenau an der Rax, rund um das Seminarhotel gibt es wunderschöne Spazierwege.

Unterkunft

wird von den Teilnehmer*innen selbst gebucht > gasthof flackl

ReferentInnen

Silke Jandl
Rolf Gregor Seyfried www.sprachkueche.at

Informationen zur Veranstaltung

Beginn der Veranstaltung 03-Jun-2022 17:00
Ende der Veranstaltung 06-Jun-2022 14:00
Einzelpreis €370.00

ReferentInnen

Silke Jandl

Selbstausdruck, Stimme Sprache, Theater & Improvisation

“Der Glaube an die universelle Verbundenheit und die Liebe zur Einzigartigkeit jedes Menschen sind Basis für meine Arbeit.” Selbstausdruck, Stimme Sprache, Theater & Improvisation

Rolf Gregor Seyfried

Autor, Yogalehrer

Rolf Gregor Seyfried, Autor, Yogalehrer und Seminarleiter. Neben meiner eigenen schriftstellerischen Arbeit begleite ich seit vielen Jahren Schreibprozesse: Wortgeburten, Seelenerkundungen und Ausgrabungen. Geschichten erzählen.